Projekt "Respektvoll miteinander zu mehr Gesundheit in der Schule"

 

3. Projektjahr 2019/20: „Respektvoll miteinander zu mehr Gesundheit in der Schule"
Bericht 1. Halbjahr:

Nachdem wir in den ersten beiden Projektjahren den Fokus vor allem auf die Themen Bewegung und gesunde Ernährung gelegt hatten, wollen wir im dritten Jahr den Schwerpunkt auf die psycho-soziale Gesundheit von Schüler und Schülerinnen, Eltern und Pädagogen und Pädagoginnen setzen. Bewegung und gesunde Ernährung sollten aber auch weiterhin in den Alltag eingebunden werden (Sportangebote, gesunde Jause).
Im ersten Halbjahr versuchten wir vor allem ein Bewusstsein für das eigene Verhalten zu schaffen. Respektvoller und höflicher Umgang miteinander, Verantwortung für die Mitmenschen ist ein zentrales Thema. So bearbeiteten wir bis zum Februar folgende Schwerpunkte/Monatsmottos:
• September: Monat der Regelvereinbarungen/ Mesec pravil
• Oktober: Monat der Gemeinschaft/ Mesec skupnosti
• November: Monat des Zuhörens/ Mesec poslušanja
• Dezember: Monat der bewussten Stille/ Mesec tišine
• Jänner: Monat der Hilfsbereitschaft/ Mesec pomaganja
• Februar: Monat der Ermutigung/ Mesec spodbude
Verantwortung für sich selbst wurde vor allem beim Falltraining der AUVA geübt. Es war erstaunlich, wie schnell die Kinder die Bewegungsabläufe beherrschten.
Für die vierten Klassen gab es einen Workshop über das Verhalten im Netz (KIJA Kärnten). Die Kinder erhielten viele Tipps und Informationen über den Umgang mit neuen Medien.
Verantwortungsbewusstes Verhalten für unsere Umwelt lernten die Kinder bei der Abfallberatung (Land Kärnten). Mülltrennung und Müllvermeidung war das Thema des Workshops an dem alle Klassen teilnahmen.
Wir bitten alle Eltern, die Themen unseres Projektes auch im Familienalltag aufzugreifen und so uns in unserem Bemühen zu unterstützen, unsere Schüler/innen für das Thema Verantwortung zu sensibilisieren.
Nach einem spannenden ersten Halbjahr freuen wir uns schon auf viele tolle Aktionen im 2. Semester. Wichtige Termine, zu denen wir Sie herzlich einladen, sind:
03.03.2020 Vortrag/Elternabend „Familien im Medienzeitalter"
15.05.2020 Eltern-Kind-Bewegungsfest mit Vereinen (gem. mit dem Kindergarten)
03.07.2020 Schulfest (Überreichung des Zertifikats „Gesunde Schule")

Bericht 2. Halbjahr:
Das Projekt „Gesunde Schule" konnte heuer leider nicht abgeschlossen werden.
Wir werden es aber auf das nächste Schuljahr ausdehnen und freuen uns schon auf die vielen tollen Aktionen.