Lesestunde mit Schulanfängern

Otroci iz vrtca enkrat na mesec obiščejo knjižnico . Vsak dobi bralni list in si tudi izposodi knjigo. Sodelovanje med šolo in vrtcem olajša otrokom vstop v šolo.

Im Rahmen der Schulvorbereitung besuchen die Kindergartenkinder auch heuer wieder einmal im Monat die Schulbibliothek.

Wir lesen gemeinsam, schmökern in Lieblingsbüchern und lernen neue Bücher kennen. Sie erfahren den Spaß am Vorlesen und Lesen und am Aufenthalt in der Bibliothek.

Den Beginn machten wir mit dem Bilderbuch „Die Pippilothek". Durch den Text lernten die Kinder schon die verschiedenen Bereiche einer Bibliothek mit den jeweiligen Büchern und die Regeln beim Besuch der Bibliothek kennen.
Die Kindergartenkinder bekamen einen Lesepass, mit dem sie jedes Mal ein Buch mit nach Hause nehmen können.
Diese Zusammenarbeit zwischen Schule und Kindergarten erleichtert den Schulanfängern den Eintritt in den Schulalltag, nimmt ihnen die Scheu vor der neuen Umgebung und bietet vor allem auch den Eltern Gelegenheit mit ihren Kinder gemeinsam zu lesen.

Die Eltern erfahren, dass sie durch das Ausleihen von Büchern den Kindern ständig neue, interessante Anregungen anbieten können.
Bilderbücher helfen, die Sprache zu entwickeln und die Welt zu entdecken. Vor allem das Vorlesen, das gemeinsame Betrachten und Besprechen mit erwachsenen Bezugspersonen unterstützen Kinder beim Lesenlernen und in ihrer Entwicklung.

  • DSC0149211
  • DSC0149811